hahnenfuß (ranunculus)

vor allem der kriechende hahnenfuß (ranunculus repens) gilt gemeinhin als übles unkraut. für mich hingegen ist er eine attraktive wildstaude, von dem übrigens auch gefüllt blühende sorten zu erhalten sind. je nach art, eignen sich die mitglieder der gattung ranunculus für die kultur im beet, am teichrand oder unter wasser.

brennender hahnenfuß
brennender hahnenfuß (ranunculus flammula)

ranunculus acris multiplex
ranunculus acris „multiplex“ (scharfer hahnenfuß)