1 Kommentar

  1. Nici sagt:

    Hallo ihr Orchideefans
    Ich habe vor 6 Jahren mit Orchideen angefangen. Damals habe ich mich nicht getraut, weil mir jeder sagte, sie wären so empfindlich.
    Heute habe ich eine ganze Fensterbank voll mit den unterschiedlichsten Arten.
    Ich habe sie an einem Fenster stehen, wo keine Heizung drunter ist. Das mögen sie absolut nicht.
    Ich lasse sie stehen, mache nicht viel und sie blühen alle wunderschön eine nach der anderen.
    Ich nehme sie raus, stelle sie kurz in lauwarmes Wasser,damit sie sich genug Wasser ziehen können und lasse sie danach abtropfen.
    Orchideen bilden eine Art Symbiose, wenn viele Orchideen zusammen stehen.
    Wenn ein Trieb braun ist, schneide ich ihn ab und dann hat er Kraft für einen neuen.